Freeware, Shareware & OpenSource

16 08 2009

Vor einigen Jahren gab es zu jeder erdenklichen Aufgabe nur ein paar Programme: Software, welche von großen Firmen und studierten Entwicklern programmiert und oftmals zu teuren Preisen verkauft wurden. Doch in den letzten Jahren wurde die so genannte Open-Source-Community immer größer. Ob Office-Software, Internetexplorer, Bildbearbeitungsprogramme oder, oder, oder… alles wird von ambitionierten Hobby- sowie Profientwicklern programmiert und entwickelt.

Ich bin ein großer Fan von OpenSource und Freeware Software. Anstatt viel Geld für Office-Software, Bildbearbeitung oder ähnliches auszugeben, setze ich auf OpenSource.

So nutze ich OpenOffice anstatt Microsoft-Office, ein kostenloses Anti-Viren-Programm, eine kostenlose AniSpyware Software sowie diverse weitere, kostenlose, Programme, welche ich in einem extra Eintrag noch mal vorstellen werde.





Kinofilme 2009

13 08 2009

Ich bin ein großer Fan von Filmen & Serien. Bei richtig guten Filmen bin ich auch gerne bereit, die paar Euro für eine Kinovorstellung zu berappen um mir den Film auf einer großen Leinwand anzuschauen.

Dieses Jahr kamen bereits diverse Top Kinofilme in die Kinos. Zu den neuen zählen beispielsweise „Zack and Miri Make a Porno“, welchen ich sehr lustig fand. Eine weitere Top-Komödie war der Film „Selbst ist die Braut: The Proposal“ mit Sandra Bullock und Ryan Reynolds.

Doch am meisten freue ich mich noch auf Kinofilme, die erst in den nächsten Monaten starten. Wie beispielsweise „Final Destination: Death Trip“, welcher sogar mit einer 3D-Technik ausgestrahlt wird. Die letzten Final Destination Teile fand ich schon sehr geil, der neue wird sicherlich der absolute Hammer. Außerdem kommen noch Topfilme wie „Inglorious Basterds“ mit Brad Pitt, „Jennifer´s Body“ mit Megan Fox sowie „NEW MOON“ (Twilight 2) in die Kinos.

Ich bin gespannt und werde sicherlich in den einen oder anderen Kinofilm dieses jahr noch gehen.